10. Spieltag der Jugend in Laupheim

Radballjugend: Team 2 muss kräftig Federn lassen

Am Wochenende empfing die zweite Mannschaft der Jugendradballer des FV Olympia Laupheim die Teams aus Oßweil und Reichenbach. Gegen die erfahreneren Mannschaften mussten Tormann Fabian Bierau und Feldspieler Daniel Czoske, die als Neulinge in dieser Klasse ihr erstes Heimspiel bestritten, noch tüchtig Lehrgeld bezahlen. Gegen Reichenbach hagelte es eine 1:6 Niederlage und gegen Oßweil 2 ging das Spiel mit 1:4 verloren. Radball ist zwar bekannt für torreiche Spiele mit vielen Strafraumszenen, doch die 0:11 Niederlage gegen den tabellenfünften Oßweil 1 war selbst für radballerische Verhältnisse ein herber Schlag für die Laupheimer Jugend. Für die Jugendradballer wäre es in dieser Situation wichtig, dass das derzeit durch Verletzungspech verhinderte erste Team wieder ins Spielgeschehen eingreift und dem zweiten Team im Training wieder als Sparringspartner zur Verfügung steht.

(Michael König, 13.11.2009)


 
Zum Pressearchiv



Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 20.12.2010
SEITENANFANG   ·    STARTSEITE   ·    NEWSLETTER   ·    IMPRESSUM   ·    Radball Laupheim auf Facebook